Brandschutztechnische Ertüchtigung eines Gewerbekomplexes

DAS PROJEKT

Bei diesem Projekt handelt es sich um einen DDR-Industriebau, der nach Teilung und Umnutzung die neuesten brandschutzrechtlichen Vorgaben erfüllen musste. Unsere Aufgabe war die Ausarbeitung eines entsprechendes Konzeptes, die organisatorische Absprache mit der unteren Baubehörde und die fachmännische Umsetzung der festgelegten Maßnahmen.

Als regionales Fachunternehmen überzeugen wir mit unseren kompetenten Partnern durch technisches Fachwissen brandschutztechnischer Systeme.
Moderne Technik und geschulte Mitarbeiter sorgen für Präzision, Leistung und Flexibilität.
Setzen Sie auf uns, dann setzen Sie auf Sicherheit.

WIR MONTIEREN FÜR SIE FACHGERECHT:

  • Brandschutzwände
  • Brandschutzdecken
  • Lüftungsleitungen
  • Entrauchungsleitungen
  • Kabelkanäle
  • Installationskanäle
  • Brandschutzverglasungen
  • Sicherheitsverglasungen
  • Kabelschotts
  • Rohrschotts

Wir sind für Sie auch der richtige Ansprechpartner bei Fragen zu Energieoptimierung, KfW-Effizienz und Nutzung alternativer Energien.

Inklusivleistungen

  • Erstellung Brandschutzkonzept
  • Abstimmung mit Bauaufsicht
  • statische Beurteilung der Gebäudesituation
  • Projektkalkulation zur Finanzierungsvorbereitung
  • Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen

Das sagen unsere Bauherren:

Andere Projekte

Projekt Details

Kunde: Logistikanbieter
Bauort: Mühlhausen
Objektgröße: 16000 m²
Fertigstellung: 2017
Besonderheiten: erschwerte Anforderungen durch vorherige Objektteilung
Architekt: Sebastian Machleb